Partnerschaft mit anderen zur Entwicklung starker Gemeinschaften

Ich bin sehr stolz und begeistert von der Partnerschaft mit dem Port Adelaide Football Club - die erste Partnerschaft meiner Familie mit einer Sportmannschaft.

Diese Partnerschaft ist kein Unternehmenssponsoring, sondern eine Investition meiner Familie in etwas, von dem ich glaube, dass es eine unglaubliche Möglichkeit für meine Familie ist, etwas zurückzugeben und zur Entwicklung des Gemeinwesens beizutragen.

Das Ethos des Clubs steht im Einklang mit den Werten, die mir wichtig sind - Veränderung, Familie und Nachhaltigkeit.
Durch diese Beziehung werden wir gemeinsam daran arbeiten, Fähigkeiten und Programme für junge Menschen in regionalen Gebieten Australiens zu entwickeln, wie z.B. in Whyalla, wo wir uns verpflichtet haben, eine nachhaltige Industrie und starke Gemeinden für kommende Generationen zu entwickeln.

Ich setze mich für den Aufbau und die Wiederbelebung der Industrie ein.

In diesem Rahmen setze ich mich persönlich dafür ein, in die Stärkung der Gemeinschaften zu investieren, insbesondere im Umfeld unserer Industriestandorte - Orte, an denen Menschen leben und ihre Familien aufziehen und zufriedenstellende Karrieren verfolgen. Durch starke Gemeinschaften bauen wir eine starke Belegschaft auf, die unsere Vision teilt und bereit ist, sich den Herausforderungen und Chancen zu stellen, die sich uns bieten, um große Erfolge zu erzielen.

Sport hat eine erstaunliche Fähigkeit, uns als Gemeinschaft zusammenzubringen. Unsere sportlichen Helden sind der Inbegriff menschlichen Strebens - harte Arbeit, Entschlossenheit und die Entschlossenheit, erfolgreich zu sein, egal wie hoch die Chancen gegen uns stehen.

Sanjeev Gupta

Geschäftsführender Vorsitzender und CEO GFG Alliance